Logo Kekse-Board



Zurück   Kekse-Board > PC-Bereich > Computer Allgemein > Router

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2017, 15:01
Keule2710 Keule2710 ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 25.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 547
Total 'Thanks' Received by This User = 0 For This Post / 183 Gesamt
Standard Fritz!OS 6.90 seit 28.09.2017 draussen

Die Update-Datei "FRITZ.Box_7490.113.xx.xx.image" auf ftp.avm.de enthält das aktuelle FRITZ!OS (Firmware) für die FRITZ!Box 7490.

Achtung: Diese Update-Datei ist nur für FRITZ!Box 7490 geeignet!
Beachten Sie die Hinweise zur Durchführung des Updates am Ende dieser Datei.


Produkt: FRITZ!Box 7490

Version: FRITZ!OS 6.90

Sprache: deutsch

Release-Datum: 28.09.2017


Neue Features: - Mehr Komfort und Leistung durch Unterstützung von WLAN-Mesh
- Grafische Mesh-Übersicht für mehr Transparenz, Komfort und Leistung im Heimnetz
- Alle FRITZ!Box-Einstellungen zu WLAN-Mesh werden automatisch übernommen


Wie aktiviere ich WLAN Mesh?

Rufen Sie bitte nach dem Update der FRITZ!Box die Heimnetzübersicht mit WLAN Mesh auf.
Dort werden Ihre Heimnetzgeräte und Ihre Verbindungen nun grafisch dargestellt. Eine Legende finden Sie unterhalb der Grafik. Für FRITZ!-Produkte werden zudem ausführbare Updates angezeigt.
Führen Sie alle in der Heimnetzübersicht angebotenen Updates aus. Danach ist das WLAN Mesh aktiv.

Weitere Informationen zum Thema "WLAN Mesh mit FRITZ!" finden Sie auf avm.de/mesh


Im Folgenden finden Sie die komplette Liste der neuen Funktionen des aktuellen FRITZ!OS, deren Beschreibung im Detail und eine Liste weiterer Verbesserungen in dieser Version.
__________________________________________________ _______

Neue Funktionen in FRITZ!OS 6.90

Heimnetz:
NEU - Anzeige und Ausführung von Updates für alle FRITZ!Produkte im Heimnetz, Anzeige von Geräten im Gastnetz
NEU - Die Heimnetzübersicht der FRITZ!Box zeigt eine grafische Darstellungen alle Verbindungen im Heimnetz
NEU - Hinzufügen von FRITZ!Powerline zu Mesh und Powerline-Netzwerk mit Auslösen von WPS auf FRITZ!Box (WLAN/WPS-Taste lang drücken)

WLAN:
NEU - Bei dauerhaftem Verbindungsverlust sucht ein Repeater selbstständig nach einer alternativen Verbindung mit gleichen Zugangsdaten (Bsp: Wechsel der FRITZ!Box)
NEU - Einrichtung von Repeaterketten per Knopfdruck
NEU - Verbesserte WLAN-Autokanalfunktion berücksichtigt auch dauerhaft angemeldete WLAN-Geräte (z.B. WLAN-Repeater)
NEU - WLAN-Einstellungsänderungen an der FRITZ!Box werden automatisch von allen Geräten im Mesh übernommen

Smart Home:
NEU - Vorbereitet für den neuen Heizkörperregler FRITZ!DECT 301
__________________________________________________ _______

WLAN-Mesh mit FRITZ!

Das neue FRITZ!OS 6.90 für FRITZ!Box, FRITZ!WLAN Repeater und FRITZ!Powerline bringt noch mehr WLAN-Mesh-Leistung. Außerdem stärkt das neue Release die FRITZ!-Produkte in den Bereichen Komfort, Sicherheit und Stabilität. Mesh ist ein neuer Trend im Heimnetz und bei FRITZ! schon lange vorhanden. Ein Mesh-Netzwerk wie das FRITZ!-Heimnetz stellt sicher, dass überall Zuhause für alle Geräte schnelles, stabiles WLAN mit hohen Datenraten zur Verfügung steht. Die FRITZ!Box ist die Zentrale. Sie stellt den Internetzugang her (Ebene 1), ist eine leistungsfähige WLAN-Basis und kann ein Mesh-Netzwerk aufbauen. Somit ist es für Anwender besonders einfach, ihren Bedarf nach erweiterter WLAN-Abdeckung modular mit weiteren FRITZ!-Produkten zu erfüllen. Diesen Mesh-Komfort erweitert AVM mit FRITZ!OS 6.90. Alle FRITZ!-Produkte (WLAN Repeater, Powerline-Adapter) tauschen sich im Mesh noch besser untereinander aus, gleichen Einstellungen ab und optimieren die Leistung der angeschlossenen Endgeräte. Dies geschieht reibungslos und ohne Zutun des Anwenders.


Vorteile mit WLAN-Mesh ab FRITZ!OS 6.90:

- Die Heimnetzübersicht der FRITZ!Box zeigt eine grafische Darstellungen alle Verbindungen im Heimnetz
- Anzeige und Ausführung von Updates für alle FRITZ!Produkte im Heimnetz, Anzeige von Geräten im Gastnetz
- Dauerhafte automatische Übernahme aller WLAN-Einstellungen von der FRITZ!Box auf alle Produkte im Mesh
- Unterstützung von Repeaterketten - Ein Repeater kann nun per Knopfdruck an einem (bereits im Heimnetz verbundenen) anderen Repeater angemeldet werden
- Selbstheilungsfunktion: Repeater suchen bei Verbindungsverlust selbständig nach einer alternativen Verbindung
- Verbesserte WLAN-Autokanalfunktion berücksichtigt auch dauerhaft angemeldete WLAN-Geräte (wie z.B. WLAN-Repeater)
[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]
__________________
Ein Danke sagt mehr als darüber zu diskutieren

[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


vBulletin style developed by Transverse Styles

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifications by TMS