Logo Kekse-Board



Zurück   Kekse-Board > News > Kabel Anbieter-News

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2015, 19:30
Benutzerbild von Jet-Raider
Jet-Raider Jet-Raider ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.003
Total 'Thanks' Received by This User = 0 For This Post / 1.504 Gesamt
Info Unitymedia: Neue Paket- und Preisstruktur für TV

Unitymedia ändert die Paketstruktur für seine TV-Produkte. Ab März stehen den Kunden mehrere Paketstufen zur Verfügung, aus denen diese Wählen können.

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia überarbeitet sein Produktportfolio im TV- und Internetbereich. Geht es nach dem Anbieter, so soll ab dem 1. März alles einfacher, übersichtlicher und attraktiver werden. Dabei sollen vor allem die bislang einzeln vermarkteten TV-Produkte in den neuen Paketen "TV Start", "TV Comfort" und "TV Premium" gebündelt werden. Das technische Equipment für den Empfang und der Zugang zu den enthaltenen HD-Sendern soll dabei bereits integriert sein.

Das Paket "TV Start" beinhaltet zusätzlich zum frei empfangbaren Angebot die privaten HD-Sender und ist für monatlich 4,99 Euro erhältlich. Insgesamt enthalten sind 84 Kanäle, davon 24 in hochauflösender Qualität. Wahlweise erhält der Kunde zusätzlich entweder einen HD-Receiver oder ein HD-Modul.

Das Paket "TV Comfort" kostet 14,99 Euro im Monat und bietet zusätzlich den Zugang zum Video-on-Demand-Angebot von Maxdome. Außerdem erhalten Kunden mit dem Paket den HD-Rekorder Horizon, der zum Aufnehmen des Programms sowie für zahlreiche Zusatzdienste aus dem Internet verwendet werden kann. Auch Maxdome soll direkt über die Horizon-Box laufen. Abgerundet wird das Paket durch den mobilen TV-Dienst Horizon Go, der den TV-Empfang auch über PC, Tablet oder Smartphone ermöglicht.

Im Paket "TV Premium" ist zusätzlich zu den Inhalten des "Comfort"-Pakets auch das Pay-TV-Paket "Highlights" integriert. Dadurch erhalten Zuschauer 17 weitere Sender, die Zahl der HD-Programme erhöht sich auf 37.

Voraussetzung für die Buchung der Pakete ist ein digitaler Kabelanschluss, der aktuell bei Unitymedia 18,99 Euro im Monat kostet. Hinzu kommt eine einmalige Einrichtungsgebühr von 29,99 Euro. Das Maxdome-Paket ist auch separat für 7,99 Euro monatlich erhältlich. Wenn Maxdome mit einer dreimonatigen Laufzeit gebucht wird, kostet es für Unitymedia-Kunden nur 5,99 Euro im Monat.

Quelle: Digitalfernsehen
__________________
Man muss nicht alles wissen. Man muss nur wissen, wo es steht.

Supportfragen werden von mir nicht per PN, ICQ oder

ähnliches beantwortet, sondern gleich gelöscht!!!

Also, alles bitte ins Forum posten, denn dafür ist es gedacht!!!


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26 Uhr.


vBulletin style developed by Transverse Styles

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Template-Modifications by TMS